Skip to main content

Gartentipps, Gartengeräte und Gartenmöbel ✓ ✓ ✓

Solardusche

Die Dusche im Garten – Luxus pur

Hier gibt es Wasser auf die Haut und zudem noch warmes Wasser von der Sonne gratis geheizt. Sie fragen sich, wie das funktioniert? Ganz einfach, die Sonne erhitzt das Wasser über Solarzellen.

Die Solardusche ist eine normale Gartendusche mit dem Luxus, dass Sie nicht im kalten Wasser, welches aus der Erde oder der Wand kommt, duschen müssen, sondern es zum Nulltarif warm bekommen und warm genießen können. Wie das genau abläuft, erklären wir Ihnen gleich.

Ein Solardusche für den eigenen Garten ist sehr zu empfehlen, die Sonne sorgt ganz automatisch für warmes Wasser. Denn das Duschen dient ja nicht nur der Körperhygiene, sondern erfrischt an heißen Sommertagen.

Nemaxx SD35FX Solardusche

Nemaxx SD35F Solardusche

Es ist mehr als angenehm das warme Wasser über die Haut rieseln zu lassen und sich dabei trotzdem im Freien aufhalten zu können. Sie bekommen mit einer Solar Gartendusche einen Hauch von Wellness und Luxus in Ihren Garten.

Die Solardusche funktioniert mit Sonnenenergie

Eine Solardusche kann das Wasser nur mit Sonnenenergie auf etwa 70 Grad erhitzen. Zum Duschen ist natürlich viel zu heiß. Deshalb sind praktisch alle Modelle mit einer Mischbatterie ausgestattet, so wie eine Dusche im Badezimmer.

Somit wird die Temperatur reguliert und das heiße Wasser wird in einem Tank gespeichert. Die Solardusche wird ganz einfach an einen Gartenschlauch angeschlossen, wobei der Anschluss bereits vorhanden ist.

Natürlich kann die Solardusche auch als ganz „normale“ Dusche verwendet werden, sie ist nicht nur für die Abkühlung gedacht. Mit etwas Dusch-Gel dienst sie also der Reinigung und sie ist auch sehr nützlich, wenn Chlor aus dem Pool abgewaschen werden muss.

Richtig gute preiswerte Solarduschen auf einem Blick

123456
Pioneer Solardusche MPEA-SS-A Gartendusche 20L, Camping-Dusche Solar Campingdusche Gartendusche 20L Steinbach Solardusche Speedshower Solardusche für Garten oder Pool - 20 l Tank Nemaxx SD35FX Solardusche Solardusche - Gartendusche UV-beständigem Wassertank 35 Liter Arebos Solardusche 35 L - 217 cm Solardusche 35 Liter UV-beständiger PVC-Tank WelaSol® Solardusche 34 Liter Gartendusche Solardusche aus UV beständigem Kunststoff - 34 Liter Tank Gartendusche Aussendusche aus Edelstahl Solardusche aus Edelstahl
ModellPioneer Solardusche MPEA-SS-A Gartendusche 20L, Camping-DuscheSteinbach Solardusche SpeedshowerNemaxx SD35FX SolarduscheArebos Solardusche 35 L – 217 cmWelaSol® Solardusche 34 Liter GartenduscheGartendusche Aussendusche aus Edelstahl
Info

Große Kapazität 20L
Hygienische, leicht zu reinigende Materialien
Langer Schlauch
Bequeme Drück/Zieh-Hahn an der Düse
Schwarz, um die Wärme der Sonne zu absorbieren

Einhebel-Handmischbatterie zur stufenlosen Temperaturregelung
PVC-Tank mit 20 l Inhalt
großer, selbstentkalkender Monsunkopf
Höhe: 200 cm- max. Betriebsdruck: 3 bar- Anschluss: 1/2"

Warmes und heißes Wasser zum Duschen
35 Liter Tank aus UV-beständigem PVC
Schwenkbarer Regenduschkopf
Separate Brause für die Füße

Umweltfreundlich und energiesparend dank Sonnenenergie
Wassertemperatur bis 60°C
35 Liter UV-beständiger PVC-Tank
Anschluss über handelsüblichen Gartenschlauch
Mit Fußdusche
schwenkbarer Duschkopf verstellbar, drehbar

Welasol® Design Solardusche für Ihren Garten
34 Liter Fassvermögen, bis zu 60°C heiß
Aus UV beständigem schwarzen Kunststoff, Fuß aus schwarz lakiertem Stahl
Großer Wellness-Duschkopf, Einhandmischer aus verchromten Messing
2,20 m Gesamthöhe, Gardena Stecksystem

Solardusche Edelstahl
Outdoordusche aus Edelstahl V2A
mit Regendusche
drei Massagedüsen Handbrause und Bodenplatte
Anschluss mit einem Gartenschlauch
Bodenplatte oder Wandmontage

Preis

24,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

80,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

129,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

141,93 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

189,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

499,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon *Zu Amazon * Verfügbarkeit prüfen*Zu Amazon * Verfügbarkeit prüfen*Zu Amazon *

 

Mauk SolarduscheSolardusche 35 LiterSolardusche CampingSolardusche Edelstahl

Die Solardusche Lieblinge der Hobbygärtner

Gartentipp Nr. 1 Arebos Solardusche 35 L | 217 cm | Regulierbare Wassertemperatur bis 60° | Mit Fußdusche | Schwenkbarer Duschkopf
Gartentipp Nr. 2 Arebos Solardusche 35 L | 217 cm | Regulierbare Wassertemperatur bis 60° | Mit Fußdusche | Schwenkbarer Duschkopf
AngebotGartentipp Nr. 3 GF GARDEN, Solardusche Sunny Style Premium, Gartendusche, Swimmingpool, für den Außenbereich, ideal auch für Urlaub und...

Gartenprodukte aktualisiert am 28.05.2020

Vor- und Nachteile der Solar Gartendusche

Vorteile

  • Sehr von Vorteil ist, dass die Solardusche nicht an Strom angeschlossen werden muss, als Energiequelle dient nur die Sonne.
  • Damit ist die Solardusche auch sehr umweltfreundlich.
  • Und damit auch geringe Betriebskosten.
  • Sollte das Wasser sogar aus einem Brunnen kommen, geht es das Duschen kaum günstiger.
  • Sie sind robust und stabil.
  • Sie ist bereits mit Anschlüssen ausgestattet, mit einem halben Zoll sind sie mit jedem Gartenschlauch kompatibel.
  • Jedes Modell ist mit einer Mischbatterie ausgestattet, somit kann die Temperatur ganz individuell gewählt werden.
  • Eine Solardusche im Garten ist sehr praktisch, sie dient der Abkühlung, der Reinlichkeit und kann im Pool-Bereich wieder für Sauberkeit sorgen.

Nachteile

Natürlich hat eine Solardusche auch Nachteile, die erwähnt werden müssen. Es sind eher Dinge, die man im Betrieb beachten sollte.

  • Mitunter ist der Tank leer und da dauert es schon mal zwei bis drei Stunden, bis wieder heißes Wasser zur Verfügung steht.
  • Der Tank sollte übrigens regelmäßig entleert und gereinigt werden, denn nur so können Verunreinigungen und Bakterien vorgebeugt werden.
  • Zwar können Gartenduschen auch draußen überwintern, aber sie sollten trotzdem abgebaut werden, um Frostschäden von Vornherein auszuschließen.

 

Worauf sollte man beim Kauf achten?

 

Der Wassertank

Nemaxx SD35FX Solardusche

Nemaxx SD35FX Solardusche

Das Kernstück einer Solardusche ist der Wassertank, er sollte schon 35 Liter Fassungsvermögen haben.

Camping-Duschen sind kleiner, hier fasst der Wassertank nur 10 bis 20 Liter. Für den eigenen Garten sollte der Tank allerdings mindestens 35 Liter fassen, aber das reicht für eine Familie völlig aus.

Wenn aber Kinder die Solardusche benutzen, sollte das Volumen sehr großzügig bemessen sein.

Die Kleinen brauchen einfach sehr viel Wasser, sie planschen und spielen damit gerne. Man muss also dann auch damit rechnen, dass zeitweise nur kaltes Wasser zur Verfügung steht.

Die Duschköpfe

Jede Solardusche kann mit ganz unterschiedlichen Duschköpfen ausgestattet werden, ganz ohne Probleme kann auch eine Regen-Dusche installiert werden. Meist sind sie in der Höhe nicht verstellbar, aber sie können immerhin geschwenkt werden. Manche Modelle haben eine extra Fußdusche, so kann auch der Vierbeiner mal die Pfoten säubern. Selbstverständlich gibt es Solarduschen auch für den Camping-Urlaub, hier ist der Duschkopf sehr klein gehalten, aber für das Camping reicht diese Dusche vollkommen aus. Einige Hersteller bieten richtig große Duschköpfe mit mehreren Einstellungen an, so dass das Duschen unter der Solardusche für den Garten einen kleinen Wellness Urlaub gleich kommt.

Temperatur Regulierung

Über 60 Grad heißes Wasser ist im Sommer zwar gut, um mögliche Bakterien, wie die Legionellen abzutöten, zum Duschen jedoch ist es viel zu heiß und nicht nur weil es warm draußen ist. Niemand möchte sich unter der Dusche verbrühen.

Deshalb ist es wichtig, bei der Solar Gartendusche auf eine gute Temperaturregulierung zu achten. Das passiert im Idealfall durch eine Einhebelmischbatterie, mit der Sie stufenlos die gewünschte Wärme zum Duschen einstellen können.

Die Befestigung

Nemaxx SD35FX Solardusche

Nemaxx SD35FX Solardusche

Normalerweise ist die Solardusche mit einem Standfuß oder einer Bodenplatte zu haben. Man sollte also einen ebenen Untergrund aussuchen, damit die Dusche auch fest und sicher steht. Ein großer Tank braucht also eine ausreichende Befestigung.

Dafür kann man ein Fundament gießen oder alternativ mit Beton-Platten die Halterung beschweren. Natürlich sollte ein Wasseranschluss in der Nähe sein, sonst muss der Gartenschlauch über den Rasen gezogen werden.

Manche Menschen verlegen auch den Gartenschlauch unter die Erde, so bleibt die Optik des Gartens erhalten.

Der Standort

Die Solardusche muss natürlich einen sonnigen Platz erhalten, denn das Wasser wird ja durch die Sonne erwärmt. Sie dürfen keinesfalls im Schatten stehen. Auch unter einem Baum wäre der Platz sehr unvorteilhaft und wenn ein Sichtschutz angebracht ist, ist immer darauf zu achten, dass er das Sonnenlicht nicht wegnimmt.

Die Reinigung

Solar Gartendusche: Arebos Solardusche 35 L | 217 cm | Regulierbare Wassertemperatur bis 60° | Mit Fußdusche | Schwenkbarer Duschkopf

Solar Gartendusche: Arebos Solardusche 35 L | 217 cm | Regulierbare Wassertemperatur bis 60° | Mit Fußdusche | Schwenkbarer Duschkopf

Solarduschen müssen nicht regelmäßig gewartet werden, aber Kalk wird sich immer ansetzen. Der Duschkopf sollte also öfters vom Kalk befreit werden, mit Kalk-Entferner oder Essig geht das leicht.

Einige Modelle Solar Gartendusche bringen einen selbstentkalkenden Duschkopf mit, was sehr praktisch ist. Sonst braucht die Solardusche was Kalk angeht eigentlich keine Pflege, es reicht wenn das Gestell abgewischt wird.

Manche Modelle besitzen jedoch Holz- oder Edelstahl-Teile, die natürlich besonders gepflegt werden müssen. Bei Holz ist eine Imprägnierung notwendig und Edelstahl sollte regelmäßig poliert werden, damit der Glanz erhalten bleibt.

Legionellen vorbeugen

In warmen, stehenden Wasser haben es Legionellen leicht, sich auszubreiten. Legionellen sind kleine Bakterien, die leider für den Menschen sehr gefährlich sind. Sie können über die Atmung in die Lunge eindringen und eine Art Lungenentzündung, die Legionärskrankheit, auslösen.

Die optimale Temperatur für Legionellen liegt bei 30-45 Grad. Ab 50 Grad können sie sich schon kaum noch vermehren und ab 60 Grad werden sie abgetötet. Ebenso können sie sich bei Temperaturen unter 20 Grad nur langsam vermehren und je kälter es wird, um so unwahrscheinlicher wird eine Ausbreitung. Unter 5 Grad sind sie nicht mehr lebensfähig.

Da fast alle Modelle der Solarduschen ihr Wasser auf 60 Grad oder mehr erhitzen können, haben in ihnen bei diesen Temperaturen Legionellen keine Chance.

Um ganz sicher zu gehen, lassen Sie das Wasser aus der Dusche ab, wenn es nicht gebraucht wird. Dann können sich gar keine Legionellen erst entwickeln.

Ausblick auf eine Gartensaison mit Solar Gartendusche

Wenn Sie all unsere Tipps für den Kauf und für den Betrieb der Solardusche beherzigen, kann einem schönen Sommer-Wellness-Erlebnis im eigenen Garten nichts mehr im Wege stehen. Genießen Sie die Sonne und das Wasser.

Sparen Sie Strom durch Sonnenenergie für das Duschen. Und erfreuen Sie sich an Ihren neuen optischen Highlight im Gartenbereich, wenn Sie auch mal nicht unter der Solar Gartendusche stehen, sondern auf der Liege relaxen und bräunen.

Für alle, die jetzt noch mehr Wellness in ihrem Garten möchten, bietet sich eine Garten/-Außensauna an. Diese kann dann auch das ganze Jahr über genutzt werden.

Weitere Arten von Solar Gartenduschen

[child-pages]

Bestseller Solardusche

Hier finden Sie weitere Solardusche Bestseller. Vielleicht finden Sie hier Ihren neue Solardusche, der Sie durch die nächste Saison im Garten begleitet.

Gartentipp Nr. 5
Arebos Solardusche 40 L | Regulierbare Wassertemperatur bis 60° | Mit Fußdusche | Mit Thermometer*
  • Umweltfreundlich und energiesparend dank Sonnenenergie
  • Wassertemperatur bis 60°C
  • 40 Liter UV-beständiger PVC-Tank
  • Integriertes Thermometer
  • Duschkopf verstellbar, drehbar + Zusätzlich ist im unteren Bereich eine Fußdusche...
AngebotGartentipp Nr. 6
Kesser® Solardusche 35 Liter Solar Gartendusche | warmes Wasser | max. 60°C | ohne Stromanschluss | Pooldusche Camping|...*
  • Solardusche von KESSER ist optimal geeignet für die Zeit im Garten und am Pool....
  • Bei optimaler Sonneneinstrahlung kann sich das Wasser ganz ohne Strom auf 60°...
  • Über eine Einhebelmischbatterie aus Metall vermischt sich das warme Wasser im Tank...
  • Für optimale Abkühlung sorgt der große Regenduschkopf. Er lässt sich durch das...
  • Diese Gartendusche aus UV-beständigem Kunststoff lässt sich leicht demontieren und...
Gartentipp Nr. 7
Kesser® Solar Gartendusche Solardusche Bogen | warmes Wasser | 20 Liter | max. 60°C | ohne Stromanschluss | Pooldusche...*
  • Solardusche von KESSER ist optimal geeignet für die Zeit im Garten und am Pool....
  • Bei optimaler Sonneneinstrahlung kann sich das Wasser ganz ohne Strom auf 60°...
  • Über eine Einhebelmischbatterie aus Metall vermischt sich das warme Wasser im Tank...
  • Für optimale Abkühlung sorgt der große Regenduschkopf. Er lässt sich durch das...
  • Diese Gartendusche aus UV-beständigem Kunststoff lässt sich leicht demontieren und...
Gartentipp Nr. 8
zoeson 20L Solardusche Camping, Outdoor Dusche, Campingdusche Solar, Leicht*
  • Kapazität: 20L/5 Liter (Solar heiße Dusche mit ausreichend Wasser für...
  • Durch Solarenergie, Wärme-Tasche besteht aus PVC-Material, das ungiftig und...
  • Mit Griff und hart Tube kann gehängt und zuverlässig, kann die Tasche mit.
  • Einfach zu kontrollieren des Wassers yield. mit Ventil mit Twist-Off-Deckeln und...
  • Leicht und ideal für Rucksackreisen. Nach Ihrer Outdooraktivitäten, hängen Sie es...
Gartentipp Nr. 9
Arebos Solardusche mit Sprühnebelfunktion 20L*
  • Umweltfreundlich und energiesparend dank Sonnenenergie
  • Komfortabel duschen mit Brausestrahl oder Sprühnebel: Außendusche mit großem...
  • Wassertemperatur bis 60°C
  • Erfrischende Gartendusche: Die tolle Dusche für den Außenbereich sorgt für...
  • Wassertemperatur regelbar, Wassertemperatur bestimmbar
Gartentipp Nr. 10
Kesser® Solar Gartendusche Solardusche | warmes Wasser | 20 Liter | max. 60°C | ohne Stromanschluss | Pooldusche Camping|...*
  • Solardusche von KESSER ist optimal geeignet für die Zeit im Garten und am Pool....
  • Bei optimaler Sonneneinstrahlung kann sich das Wasser ganz ohne Strom auf 60°...
  • Über eine Einhebelmischbatterie aus Metall vermischt sich das warme Wasser im Tank...
  • Für optimale Abkühlung sorgt der große Regenduschkopf. Er lässt sich durch das...
  • Diese Gartendusche aus UV-beständigem Kunststoff lässt sich leicht demontieren und...
Gartentipp Nr. 11
Arebos 20L Solardusche mit Thermometer*
  • Umweltfreundlich und energiesparend dank Sonnenenergie
  • Wassertemperatur bis 60°C
  • Erfrischende Gartendusche: Die tolle Dusche für den Außenbereich sorgt für...
  • Wassertemperatur regelbar, Wassertemperatur bestimmbar
  • Integriertes Thermometer
Gartentipp Nr. 12
Steinbach Speedshower Solardusche, PVC-Tank 20 l Inhalt, 217 cm Höhe, schwarz, 049010*
  • - Einhebel-Handmischbatterie zur stufenlosen Temperaturregelung - PVC-Tank mit 20 l...
  • - großer, selbstentkalkender Monsunkopf- Höhe: 200 cm- max. Betriebsdruck: 3 bar-...
  • Die ideale Dusche für Ihren Garten oder Ihren Pool

Gartenprodukte aktualisiert am 28.05.2020

Gartenteam
Letzte Artikel von Gartenteam (Alle anzeigen)