Skip to main content

Gartentipps, Gartengeräte und Gartenmöbel ✓ ✓ ✓

Benzin Vertikutierer – für große Rasenflächen

Produktvorstellung, Kaufratgeber und viele nützliche Gartentipps:

Mit der Kraft des Benzins den Rasen vertikutieren

Bei einer sattgrünen und dichten Rasenfläche reicht es nicht aus, den Rasen regelmäßig zu Mähen und zu Düngen. Durch einen Vertikutierer lässt sich die Grasnarbe ohne einen großen Kraftaufwand auflockern. Das sorgt für eine gute Belüftung und der Rasen wirkt wesentlich gepflegter. Für große Flächen und stark verfilzte Böden eignet sich ein Benzin Vertikutierer.

Alle Informationen zum Vertikutieren und Vertikutierer kaufen, finden Sie hier unter Vertikutierer.

Zu den Vertikutierern

 

Das Wichtigste in Kürze

  • Dieser Vertikutierer ist eine besondere Betriebsart des Vertikutierers.
  • Der Antrieb erfolgt über einen benzinbetriebenen Motor.
  • Damit ist er die leistungsstärkste Variante unter diesen Geräten zur Rasenbelüftung.
  • Man ist hier also ebenso kabellos sehr flexibel und ungebunden im Garten mit dem Akku Vertikutierer tätig.
  • Der Benzin Vertikutierer ist dabei eher für große Gärten ausgelegt.
  • Ein Benzin Vertikutierer sollte viel Power haben, wenn er für eine große Rasenfläche benötigt wird.

Ein richtig guter Benzin Vertikutierer und Lüfter in einem Gerät

Beliebte Benzin Vertikutierer im Vergleich

Besondere Sparangebote, Schnäppchen und weitere Aktionen können im Online-Shop aktiv sein.

AngebotBestseller Nr. 1
Scheppach Benzin-Vertikutierer SC55P Rasenlüfter | 4-Takt-Motor mit 212 cm3 und 5,4 PS / 4 kW Leistung | 40cm Arbeitsbreite | 6-Fache Höhenverstellung | 40L Fangkorb | für Rasenflächen bis 1400m²*
  • Leistungsstarker 5,4 PS / 4 kW 4-Takt-Benzinmotor mit 212 cm3
  • Empfohlen für Rasenflächen bis 1.400 m2
  • Zentrale Arbeitshöhenverstellung in 6 Stufen von -15 bis +5 mm
  • Große Fangkorb mit 40 L Volumen
  • Seilzugstarter
AngebotBestseller Nr. 2
Einhell Benzin-Vertikutierer GC-SC 4240 P (bis 1.200 m², 4.2 kW, 4-Takt-Motor, kugelgelagerte Messerwalze mit 18 Stahlmessern, 8-stufige zentrale Arbeitstiefeneinstellung)*
  • Der Benzin-Vertikutierer GC-SC 4240 P ist ein leistungsstarkes und...
  • Mit 18 hochwertigen Stahlmessern rückt die kugelgelagerte Messerwalze...
  • Der kraftvolle Viertakt-Benzinmotor liefert reichlich Drehmoment für...
  • Die großflächigen Räder des Vertikutierers ermöglichen auch bei...
  • Der Vertikutierer verfügt über ein robustes, langlebiges...
AngebotBestseller Nr. 3
BRAST® Benzin Vertikutierer 3,6kW(4,9PS) - 4,5kW(6,12PS) 38-42cm Arbeitsbreite 50L Fangkorb viele Modelle für kleine bis sehr große Rasenflächen BRB-RV-42212*
  • 𝐓𝐨𝐩-𝐐𝐮𝐚𝐥𝐢𝐭ä𝐭: Unser hochwertiger BRAST...
  • 𝐕𝐨𝐥𝐥𝐞 𝐏𝐨𝐰𝐞𝐫: Unser Benzin Vertikutierer...
  • 𝟐𝐢𝐧𝟏 𝐅𝐮𝐧𝐤𝐭𝐢𝐨𝐧: Unser Garten...
  • 𝐁𝐞𝐬𝐨𝐧𝐝𝐞𝐫𝐞 𝐃𝐞𝐭𝐚𝐢𝐥𝐬: Die...
  • 𝐓𝐞𝐜𝐡𝐧𝐢𝐬𝐜𝐡𝐞 𝐃𝐚𝐭𝐞𝐧: 4-Takt...
Bestseller Nr. 4
FUXTEC Vertikutierer 3in1 FX-BV240 4-Takt-Motor 4,1kW 18 Messer und 24 gefederte Krallen Front-Tragegriff und 45L Fangkorb*
  • Kräftiger 4-Taktmotor und einer Leistung von 4,1 KW
  • Die Moosbildung verringert sich und ihr Gras wird grüner, gesünder...
  • Stufenweise einsetzbar durch 6 verschiedene Arbeitstiefen (15 bis +5...
  • mit seinem Eigengewicht von 38 kg einfach und leicht für jedermann
  • Extragroße Räder für noch mehr Grip und einfaches Handling....
Bestseller Nr. 5
HECHT 2-IN-1 Benzin Vertikutierer/Lüfter für optimale Rasenpflege – 2,5 kW – 40 cm Arbeitsbreite – 45 l Fangkorb – mit 2 Walzen für effektives entfernen von Moos und Unkraut im Rasen*
  • KRAFTVOLLER 4-TAKT MOTOR – Mit 2,5 kW Motorleistung entfernt der...
  • 2-IN-1 KOMBI GERÄTE – Zwei Anwendungen mit einer Maschine. Die...
  • SCHNELL AM ZIEL – Mit großer 40 cm Arbeitsbreite ist der...
  • KOMFORTABLES ARBEITEN – Schneller Start, dank Choke und...
Bestseller Nr. 6
(NEU) HECHT 2-IN-1 Benzin Vertikutierer/Lüfter für optimale Rasenpflege – 4,0 kW / 5,5 PS – 42 cm Arbeitsbreite – 45 l Fangkorb – mit 2 Walzen für effektives entfernen von Moos und Unkraut im Rasen*
  • KRAFTVOLLER 4-TAKT MOTOR – Mit 4,0 kW / 5,5 PS Motorleistung...
  • 2-IN-1 KOMBI GERÄTE – Zwei Anwendungen mit einer Maschine. Die...
  • SCHNELL AM ZIEL – Mit großer 42 cm Arbeitsbreite ist der...
  • KOMFORTABLES ARBEITEN – Schneller Start, dank Choke und...
Bestseller Nr. 7
AngebotBestseller Nr. 8
Makita UV3600 Vertikutierer, Schwarz, Cyan, 12 x 210 mm*
  • Original Makita-Qualität, langlebig und robust
Bestseller Nr. 9
SECURA Vertikutiermesser für Rasenmäher 45 cm Komplettset | Entmooser Kraftharke für Rasenmäher Benzin Rasen Vertikutierer und Lüfter | Rasenmäher Zubehör kompatibel mit Alko Einhell uvm.*
  • Verwandeln Sie Ihren Rasenmäher schnell und in einen Vertikutierer
  • Dieses Vertikutierer Zubehör kann für Rasenmäher ab einer...
  • Dieses Vertikutiermesser ist kompatibel mit Alko, Einhell, Gardenline,...
  • Diese Kraftharke ist nicht geeignet für Elektro-Rasenmäher und nicht...
  • Das Ersatzteile Set besteht aus: 1 Vertikutierer Messer, 3...

Benzin Rasenbelüfter kaufen – weiter mit den Bestsellern den perfekten Rasen

Was ist ein Benzin Vertikutierer?

Mit einem Vertikutierer kann ein Boden aufgelockert werden, indem er mit den Vertikutiermessern angeritzt wird. Moos und Mulch wird gleichzeitig dadurch beseitigt. Das hat den Vorteil, dass Nährstoffe und Wasser vom Boden wieder wesentlich besser aufgenommen werden können. Das Gras wächst nach dem Vertikutieren grüner und dichte.

Je nach Modell kann ein Benzin Vertikutierer eine Leistung zwischen 1 kW bis 6 kW aufbringen. Mit derartigen Geräten kann eine Rasenfläche von bis zu 2.000 m² mühelos bearbeitet werden.

Viele Benzin Vertikutierer sind als Kombigerät nutzbar. Sie sind Rasenlüfter und Vertikutierer in einem. Diese Gartenhelfer sind zusätzlich mit Lüftkrallen ausgestattet, die bei Bedarf aktiviert werden können. Durch einen Vertikutierer wird der Luftaustausch eines Rasens angeregt. Aus einer verfilzten und vertrockneten Rasenfläche entsteht mithilfe eines Vertikutierers kann wieder eine lückenfreie und frische Rasenfläche entstehen.

Vor- und Nachteile

Vorteile:

  • Ein Vertikutierer lässt sich leicht bedienen. Er wird in Bahnen über den Rasen geschoben, wobei die rotierenden Vertikutiermesser den Boden anritzen.
  • Moos oder Gras werden direkt nach hinten in den Fangkorb befördert.
  • Im Vergleich zu einem strombetriebenen Vertikutierer bietet eine Benzin Variante den Vorteil, dass sie im Garten wesentlich flexibler genutzt werden kann. Auch die hinterste Ecke des Rasens kann mit einem benzinbetriebenen Modell mühelos erreicht werden.
  • Eine Begrenzung des Arbeitsradius durch ein störendes Stromkabel fällt weg.
  • Ein längeres und kräftiges Arbeiten gegenüber der Akku-Varianten ist möglich.
  • Große Rasenflächen lassen sich mühelos vertikutieren. Die Geräte sind oft bis 1.000 m² oder 1.200 m² Rasen ausgelegt. Es gibt auch noch stärkere Modelle, zum Beispiel solche die 2.000 m² bearbeiten können.
  • Diese leistungsstarken Modelle können tief in den Boden eindringen und ihn so ausreichend belüften.
  • Der Kraftaufwand dafür ist gering. Der Motor übernimmt die Arbeit.
  • Die Geräte sind sehr langlebig.

Nachteile:

  • Ein kleiner Nachteil ist, dass der Vertikutierer vor dem Arbeitseinsatz mit Benzin aufgefüllt werden muss.
  • Dadurch entstehen einige Betriebskosten. Die Folgekosten müssen mit beim Kauf berücksichtigt werden.
  • Durch den Benzintank ist das Gerät im Vergleich zu einem Hand- oder Elektrogerät wesentlich schwerer und lässt sich dadurch auch nicht so leicht schieben.
  • Diese Geräte mit Benzinmotor sind  lauter, als andere Modelle. Beim Kauf sollte ein Blick auf die Lautstärke gerichtet werden.
  • Beim Verbrennen entstehen Abgase, die durch den Emissionsausstoß die Umwelt belasten.
  • Die Geräte sind recht teuer, rentieren sich aber für große Rasenflächen sehr schnell.

Worauf sollte beim Kauf geachtet werden?

Arbeitshöhe und Breite

Ein großer Vorteil ist, dass Benzin Vertikutierer mit den unterschiedlichsten Arbeitshöhen und-breiten erhältlich ist. Somit lässt sich das Gerät individuell für den eigenen Garten wählen.

Die Arbeitshöhe lässt sich je nach Modell stufenlos oder in mehreren Stufen verstellen. Dadurch lassen sich exakte Ergebnisse erzielen. In der Regel fasst ein Tank bis zu 2,5 l Benzin.

Durch die passende Arbeitsbreite eines Gartenhelfers lässt sich die Arbeit erleichtern.

Bei einer Rasenfläche von unter 600 m² ist eine Arbeitsbreite um 30 cm und für eine Fläche von über 600 m² eine Arbeitsbreite von circa 40 cm gut geeignet.

Viele Benzin Vertikutierer lassen sich in der Tiefe verstellen. Sie können bis zu 20 mm tief in das Erdreich eintauchen. Durch eine derartige Arbeitstiefe kann die komplette Wurzelstruktur des Rasens versehentlich zerstört werden. Daher werden diese Tiefeneinstellungen nur bei den wenigsten Rasenflächen benötigt.

Für viele Gärten ist eine Tiefeneinstellung von 3 mm genau richtig. Die Anzahl der Messer und Krallen hängt immer mit der Arbeitsbreite des Gerätes zusammen. Je mehr Platz sie bietet, umso mehr Krallen sind an der Walze befestigt.

Griff und Sicherheit

Damit mit dem Gartengerät sicher gearbeitet werden kann, ist es mit einem Bügelschalter ausgestattet. Beim Betätigen dieses Schalters stoppt der Motor des Vertikutierers sofort.

Besonders vorteilhaft sind Vertikutierer, die mit einem höhenverstellbaren Griff ausgestattet sind. Dadurch wird ein rückenschonendes Arbeiten gewährleistet.

Sicherheit beim Kauf geben Siegel Auskunft. Besonders sind TÜV-geprüfte Modelle zu empfehlen.

Die Leistung

Beim Kauf eines Benzin Vertikutierers sollte immer auf die Leistung des Gerätes geachtet werden. Für einen normalen Gebrauch reichen meistens 1.3 kW aus. Diese Leistung ist jedoch eher im unteren Bereich angesiedelt. Er einen sehr starken Motor sucht, sollte nach Geräte, die über mehr als 4 kW verfügen, Ausschau halten.

Ein zu kraftvolles Gerät kann anstatt einem englischen Rasen genau das Gegenteil bewirken. Durch das Vertikutieren werden das Wurzelreich und der Erdboden stark verändert. Wenn ein Gerät zu unkontrolliert durch das empfindliche Erdreich powert, kann das unvorhersehbare Auswirkungen haben.

Die Messer

Die Messer müssen die eigentliche Arbeit tätigen. Je mehr davon das Gerät hat, desto besser kann das Gerät in den Boden eindringen. Bei den aktuellen Modellen sind 14 bis 18 Messer Standard.

Die Messer sind die wichtigsten Teile beim Vertikutieren. Rostfreie, scharfe Messer von hochwertiger Qualität sind hier die Voraussetzung für ein gutes Ergebnis.

Messer die stumpf geworden sind, können geschärft werden. Doch in den meisten Fällen werden sie einfach ausgetauscht. Die Markenhersteller bieten Ersatzmesser an.

Fangsack

Ein Benzin Vertikutierer sollte immer mit einem stabilen Fangsack oder -korb ausgestattet sein. Dadurch lässt sich das Abfallgut wie Wurzeln, Blätter oder Erde leicht auffangen und beseitigen. Beim Kauf sollte darauf geachtet werden, dass er eine passende Größe aufweist und sich leicht ab- und anbauen lässt.

Die Größe des Fangkorbes variiert. Je nach Rasenfläche sollte hier auf das Volumen geachtet werden. Ob 40 Liter oder 50 Liter kann im Arbeitsalltag einen großen Unterschied machen.

Lautstärke

Durch den Benzinmotor entsteht ein hoher Schallpegel. Doch es gibt Unterschiede bei den Geräten. Einige Modelle geben circa 80 dB, andere sogar über 100 dB Schalldruck ab.

Gewicht

Diese sehr leistungsstarke Modelle sind kein Leichtgewicht. Ihr Gewicht kann zwischen 30 und 40 kg liegen.

Kombigeräte: Vertikutierer und Lüfter/Aerifizierer in einem

Viele Gartenbesitzer entscheiden sich beim Kauf für ein Kombigerät. Der Rasen kann dadurch gleichzeitig gelüftet und vertikutiert werden. Die federnden Lüftkrallen dringen nicht so stark in den Boden ein, wie die rotierenden Vertikutiermesser. Dadurch lassen sich die an der Oberfläche und tiefgreifenden Kräfte wesentlich effizienter einsetzen. Ob ein Kombigerät auch für den eigenen Garten geeignet ist, hängt vor allem davon ab, wie intensiv die Pflege des Rasens sein muss. Kombigeräte sind im Vergleich zu einfachen Vertikutierern etwas teurer.

 

Letzte Aktualisierung am 16.06.2024 / Bild-Link* / Affiliate Links* / Text-Link in der Amazon Box* / Produktbilder von der Amazon Product Advertising API