Skip to main content

Gartentipps, Gartengeräte und Gartenmöbel ✓ ✓ ✓

Led Grow Lampe

Mit modernster LED Technik die Pflanzen wachsen lassen, das ist heute möglich. Die LED Grow Lampe ist stromsparend und lichtstark. Sie leuchtet in einem Lichtspektrum, was besonders auf das Pflanzenwachstum optimiert ist. Dieses kann noch den einzelnen Wachstumsphasen angepasst werden. Das besondere Licht dieser Wachstumslampen können die Pflanzen besonders gut verwerten. LED Grow Lampen gibt es als kleines Licht oder als LED Panels. Wie sie funktionieren, welche es für die bestimmten Anwendungen gibt und was es beim Kauf zu beachten gibt, zeigen wir auf.

leadro 138w UFO Led Pflanzenlampe Grow mit IR UV Ray für Zimmerpflanzen Wachstum Gewächshaus Licht

leadro 138w UFO Led Pflanzenlampe Grow mit IR UV Ray für Zimmerpflanzen Wachstum Gewächshaus Licht

Die LED Pflanzenwachstumslampe

Fehlt Ihnen noch der Grüne Daumen? Vielleicht liegt es am fehlenden Sonnenlicht oder zu kühlen Temperaturen. Hier kann eine Led Grow Lampe als LED Wachstumslampe behilflich sein.

Sie möchten eine Led Grow Lampe für Ihre Pflanzen kaufen? Um beim Kauf einer LED-Grow-Lampe nicht ins Fettnäpfchen zu treten, müssen Sie als Gärtner darauf achten, wirklich eine LED Pflanzenlampe auszuwählen und nicht nur eine normale Konsumer-LED Lampe in den Einkaufswagen legen.

Der Unterschied zwischen den beiden Varianten besteht im Lichtspektrum. Für die Pflanzenindustrie wird das Lichtspektrum weiß bis blau oder rot benötigt.

Das liegt daran, da durch die unterschiedlichen Lichtverhältnisse entweder die Knospenbildung oder das direkte Wachstum beeinflusst wird. Deshalb sprechen wir hier nicht über die gleichen LED Lampen wir für die Wohnzimmer-Lampe, sondern über spezielle LED Pflanzenlampen. Sie werden sehen, es gibt erhebliche Unterschiede, die wir hier auf unserem Gartenportal erklären.

Was ist eine LED Grow Lampe?

Eine LED Grow Lampe ist eine Lampe, die in der Pflanzenindustrie schon länger ihren festen Platz gefunden hat. Durch diese Lampen kann das Wachstum der Pflanze individuell gesteuert werden.

Sie liefert für die verschiedensten Wachstumsphasen der Pflanzen genau das passende Licht für ein optimales Gedeihen. Das volle Lichtspektrum steht mit einem LED Grow Light zur Bestrahlung der Pflanzen bereit. Die Blütezeit verlängert sich. Ein höherer Ertrag bei gesunden Pflanzenwachstum wird erreicht.

Durch die zusätzliche einfache und unkomplizierte Handhabung dieser sparsamen, langlebigen LED Pflanzenlampen greifen immer mehr Quereinsteiger und Experten im Gartenbau darauf zurück. Wir zeigen Ihnen hier auf, wie diese Lampen funktionieren, wo man sie einsetzt und was man beim Kauf beachten sollte.

Die LED Grow Lampe Lieblinge der Hobbygärtner

Gartentipp Nr. 1 Phlizon Doppelschalter Serie 600W LED Pflanzenlampe Vollspektrum LED Grow Light Wachsen Lampe für Zimmerpflanzen
Gartentipp Nr. 2 Niello 300W Optical Lense Series LED Pflanzenlampe Dual LED Grow Light Vollspektrum Wachsen mit 2 Schalter für...
Gartentipp Nr. 3 VINGO 45W LED Pflanzenleuchte Pflanzenlampe Pflanzenlicht Zimmerpflanzen grow lampe Wachstumslampe 225 LEDs Rot&Bla für...
AngebotGartentipp Nr. 4 Spider Farmer LED Grow Lampe SF 1000 Pflanzenlampe Vollspektrum mit Samsung Chips & Dimmbar Mean Well Driver High Efficiency...
Gartentipp Nr. 5 LED Pflanzenlampe 600W Vollspektrum LED Grow Light Wachstumslampe für zimmerpflanzen mit Daisy-Chain Funktion(96 leds)
Gartentipp Nr. 6 LED Pflanzenlampe,TOPLANET Reflektor 600W Led Grow Lampe UV IR Vollspektrum mit Veg & Bloom Dual Kanal für Pflanzen Wachstum...

Welche Technik steckt in der Led Pflanzenlampe?

Was ist Ultraviolettstrahlung (UV) und  Infrarotstrahlung (IR)?

Wie der Name LED-Grow-Lampe schon erahnen lässt, ist in diesen Lampen die neuste und modernste LED-Technik verarbeitet. LED steht für Licht emittierende Diode. Das bedeutet, dass der Strom nur in eine Richtung fließt und somit Licht in unterschiedlichen Wellenlängen erzeugt. Hierbei handelt es sich um die Ultraviolettstrahlung (UV) oder die Infrarotstrahlung (IR).

Was ist Volspektrum?

Die Wellenlänge der Strahlung wird in Nanometer (nm) angegeben. Der UV Bereich der Ultraviolettstrahlung liegt im tieferen Wellen-Spektrum, um die 400 nm (380 bis 460 nm). Der IR Bereich der Infrarotstrahlung im höheren Spektrum um die 700 nm (660 bis 760 nm). Wenn eine Lampe sowohl den tieffrequenten  UV Bereich, als auch den hochfrequenten IR Bereich abdeckt, so spricht man von Vollspektrum.

Was ist PAR?

Ja, liebe Gärtner, bei diesen Lampen wird es etwas technisch. Dennoch ist alles zu meistern. Denn Sie kennen die Angabe von Lumen oder Lux beim Einkauf Ihrer Lampen für zu Hause. PAR ist nichts anderes, also auch eine Angabe der Beleuchtungsstärke. Nun sehen wir Menschen aber UV- und IR-Licht nicht mit unseren Augen. Also muss hier eine andere Angabe her und diese ist PAR (Photosynthetische aktive Strahlung/Radiation). Also alles gar nicht so schlimm, Sie sollten jedoch die Produktbeschreibungen verstehen können.

Welche LEDs werden in der Pflanzenlampe benötigt?

Jede dieser Strahlung im Pflanzenlicht fördert die Photosynthese optimal in eine ganz bestimmten Wachstumsphase. In der vegetativen Wachstumsphase kommt jeweils eine Strahlung zum Einsatz, in der blühende Phase eine andere. Um das zu leisten, bestehen die LED Pflanzenwachstumslampen oft aus mehreren LED, z.B. aus Rotlicht LEDs, Blaulicht LEDs, Weißlicht LEDs und UV LEDs.

Warum eine Led Grow Lampe?

Die Frage nach dem „Warum?“ ist einfach zu beantworten. Durch eine LED-Grow-Lampe kann der Gärtner gezielt mit der richtigen Strahlung auf die Pflanze einwirken. Das liegt daran, weil die Lampen durch ihr gemischtes Licht individuell auf die Blüte- und Wuchsphase einwirken können.

Darüber hinaus verfügen die modernen LED-Lampen über die Fähigkeit, das Farbspektrum der Sonne am besten nachempfinden zu können. Möglich ist dass, weil viele Lampen über mehrere kleine LEDs verfügen. Dadurch werden unterschiedlichen Wellenlängen erzeugt.

Richtig gute LED Pflanzenlampen

 

LED Grow LightLED Grow Panel – LED PflanzenlampeLED WachstumslampePflanzenlicht

 

Welche Ausführungen der Growlampen gibt es?

Die LED Growlampen in verschiedenen Ausführungen. Somit verändert sich gleichzeitig die Stärke der Lampen. Im Klartext heißt das, ein LED-Spot kann beispielsweise sieben, drei oder 15 Watt haben. Durch die geringe Wattzahl eignen sich diese Spots dann, um eine kleinere Fläche mit Licht zu versorgen.

Mit den sogenannten LED-Armaturen lassen sich dann also größere Flächen gut versorgen. LED-Armaturen setzten sich aus vielen kleinen LED-Spots zusammen. Sie bringen dann schon eine Watt Zahl von 300W, 600W, 900W oder 1000W mit.

Das Beste an den LED-Armaturen ist, dass diese mit einer Belüftungsvorrichtung ausgerichtet sind, um die Wärmeableitung zu garantieren und einen anschlussfertigen Stecker vorzuweisen haben. Die Belüftungsvorrichtung ist oft leise und kaum wahrnehmbar.

Sie finden die LED Growlampen also als Spotlights für einzelne Pflanzen oder als Röhren oder Paneelen, die eine größere Fläche mit Licht versorgen.

 

Welche Vorteile haben diese LEDs Wachstumslampen?

  • Am allermeisten profitiert die Pflanze von dem passenden Licht. Sie wächst schneller, entwickelt sich besser und ist gesünder. Die Pflanzen-Photosynthese wird gefördert. Die Pflanze ist robuster gegen Pilze, Keime oder Bakterien. Samen bekommen mit einer LED Grow Lampe den richtigen Start ins Leben.
  • Aber auch der Gärtner profitiert von den LED Wachstumslampe. Besonders schön ist, dass der Ertrag bei der Ernte bis zu 60 Prozent höher ausfallen kann, als unter herkömmlich eingesetzten NDL-Lampen.
  • Ein höherer Ertrag bedeutet auch gleichzeitig mehr Wirtschaftlichkeit.
  • Neben der besseren Ernte, sind weitere große Vorteile einer solchen Lampe die Effektivität und die Sparsamkeit. Das bedeutet, wenn der Verbraucher mit einer LED-Lampe beispielsweise 300 Watt verbraucht, würde er für die gleiche Leistung eine herkömmliche NDL-Lampe mit bis zu 600 Watt benötigen.
  • Der Gärtner kann die Hochdruck-Natriumdampflampen ersetzen und spart zudem bis zu 80% der Energie.
  • Die geringere Wärmeentwicklung der LEDs ist ebenfalls ein Vorteil gegenüber den herkömmlichen Lampen.
  • Die Lampen bringen einen weiten Abstrahlwinkel mit, so dass eine großflächige Beleuchtung möglich ist.
  • Des Weiteren trumpfen die LED-Lampen mit ihrer Langlebigkeit. Lebensdauer von 50.000 oder 70.000 Stunden werden angegeben.
  • Hinzu kommt, dass sich ihre Leuchtkraft über den gesamten Zeitraum nicht verändert.
  • Außerdem geht bei den LED-Grow-Lampen weniger Wärme verloren. Selbst die Wartung von LED-Lampen hält sich in Grenzen.

All diese Vorteile entschädigen den Gärtner dann auch über den höheren Anschaffungspreis einer LED-Grow Lampe hinweg. Dieser ist aber auch der einzige kleine Nachteil.

Welche Einsatzgebiete gibt es?

LED-Grow-Lampen kommen überall dort zum Einsatz, wo eine kontinuierliche Lichteinstrahlung benötigt wird. Oft reicht das natürliche Licht nicht aus.

In der heutigen Zeit profitiert deshalb die Pflanzenindustrie von den Lampen. Dabei spielt es keine Rolle, ob ein Hobbygärtner kleine Tomatenpflanzen anbaut oder ob eine professionelle Gärtnerei ihre gesamten Pflanzen über den Winter bringen möchte.

So findet man die LED Grow Lampen vor allem in Gewächshäusern, Pflanzenfabriken, Innengärten oder sogar in Innenräumen über Zimmerpflanzen. In den ersteren Fällen wird ein LED Grow Panel eingesetzt. Letzteres kann über einer Fensterbank sein, die zu wenig Sonnenstrahlung abbekommt. Auch lassen sich Samen mit diesen Lampen vorkeimen.

Die Liste an Pflanzen, die unter solch einer modernen LED Pflanzenlampe gedeihen ist lang. Egal ob Blumen, Orchideen, Zierpflanzen, Hydrokulturen, Salat, Gemüse wie Tomaten, grüner Paprika, Auberginen, Kürbis oder Obst wie Bananen oder Trauben oder auch Kräuter – mit dem richtigen Pflanzenlicht gedeiht alles viel besser.

Was macht eine gute Led Grow Lampe aus?

  • Eine gute LED-Grow-Lampe erkennt der Verbraucher nicht am Preis. Vielmehr sollten die Werte, wie IR und UV stimmig sein. Sie sollten zum Einsatzzweck der Lampe passen, wird eine Lichtquelle für die Aussaat oder für die Keimung benötigt oder gleich ein Vollspektrum.
  • Aber auch die Helligkeit bzw. die Lichtausbeute solch einer ist Lampe wichtig.
    PAR bedeutet photosynthetisch aktive Strahlung, wie oben schon erklärt. Je höher der PAR Wert, desto lichtstärker ist die Lampe.
  • Ebenso wie die Strahlung muss auch die Wattzahl zum Anwendungsfall passen. Einmal wird der Stromverbrauch in Watt angegeben.
  • Der Lichtbedarf muss für die Pflanze ausreichend sein. So benötigen Pflanzen, die viel Licht brauchen, mindestens pro qm 300 Watt.
  • Bei guten Lampen werden zusätzlich zwei weitere Leistungen in Watt angegeben, einmal die Watt Zahl in der Wachstumsphase und eine Leistungsangabe in Watt für die Blütephase.
  • Die Gesamtwattzahl ergibt sich auch aus der Entscheidung, welche Beleuchtungsfläche benötigt wird und ob ein LED Spotlight, eine Röhre oder eine Paneele angeschafft werden soll.
  • Aus dieser Entscheidung ergibt sich auch die Anzahl der verbauten LEDs, die in der Lampe benötigt werden.
  • Außerdem lässt sich eine gute LED-Grow-Lampe an der Lebensdauer der Lampe erkennen. Die Lebensdauer kann nämlich bis zu 50zig Mal länger sein, als die herkömmlicher Natriumdampf- oder Halogenlampen. Man nimmt bei den LEDs 70.000 Betriebsstunden an.
  • Ein breiter Abstrahlwinkel erhöht die effektiver Reichweite des Lichtes.
  • Auch der Einsatz von Reflextoren kann einen positiven Einfluss auf die Wachstumsbedingungen haben. Schauen Sie, ob ein Reflektor integriert ist.
  • Zur Wärmeableitung der entstehenden starken Hitze gerade bei Bändern bedarf es Lüfter und Kühlsysteme (Aluminium Kühlkörper). Eine gute Wärmeableitung verlängert auch die Lebensdauer der LEDs.
  • Die Lüfter sollten leise ihre Arbeit verrichten.
  • Trotz Wärmeableitung ist Anti-Feuer-Kunststoff-Gehäuse von Vorteil.
  • Zur Überwachung der Temperatur sollte eine Kontrolle Lampe vorhanden sein.
  • Prüfsiegel wie z.B. die CE Kennzeichnung, RoHS certified oder VDE certificate geben Sicherheit und dokumentieren Qualität.
  • Gewährleistung und Garantie sollte ein weiteres Kaufkriterium sein.

Was sollte man noch beim Kauf beachten?

Darüber hinaus kann die Gestaltung vom Gehäuse ebenfalls wichtig für den einzelnen Verbraucher sein. Denn nichts ist schlimmer, wenn der Gärtner sich eine Lampe zum Aufhängen kauft, obwohl die Voraussetzungen dafür überhaupt nicht gegeben sind.

Einige Kaufkriterien auf einem Blick:

  • Leistung in Watt
  • Welches Spektrum wird unterstützt? Geeignet für Vegetation- und Blütephase?
  • Welche Ausleuchtungsfläche?
  • Welcher Lumen Wert?
  • Welche PAR Werte?
  • Wie viele Rotlicht LED’s, Blaulicht LED’s, Weisslicht LED’s?
  • Gibt es UV Licht und Infrarot LEDs?
  • Stabiles Gehäuse
  • Welche Zertifikate gibt es? (CE, RoHS VDE,WEEE)
  • Abmessungen
  • Gewicht
  • Gibt es Ersatzteile?
  • Garantie

Was beim Betrieb beachten?

Bei der Inbetriebnahme einer LED-Grow-Lampe sollte stets darauf geachtet werden, dass die eingesetzten Lampen auch den Anforderungen der Nutzer gerecht werden. Das bedeutet, möchte der Gartenfreund nur ein- bis zwei kleine Pflanzen aufziehen, wird beispielsweise keine komplette LED-Armatur benötigt. In diesem Fall reicht ein LED-Spot völlig aus.

Des Weiteren kann es hilfreich und nützlich sein, wenn die LED-Grow-Lampe eine Dimmfunktion inklusive hat. Dadurch kann individuell die erforderliche Lichteinstrahlung geregelt werden.

Varianten der LED Grow Lampe

Es gibt eine Vielzahl von speziellen Lampen, die das Wachstum von Pflanzen fördern. Im Grunde ähneln sich die verschiedenen Varianten, haben aber doch alle ihr eigenen Eigenschaften. Eine Übersicht haben wir im Folgenden erstellt.

 

Bestseller LED Grow Lampe

Hier finden Sie weitere Bestseller. Vielleicht finden Sie hier Ihre neue LED Grow Lampe, die ihre Pflanzen durch die nächsten Jahre hindurch in Ihrem Garten begleitet.

Gartentipp Nr. 7
semai Pflanzenlampe LED 30W Pflanzenlicht Pflanzenleuchte Wachstumslampe Wachsen licht Grow Lampe Vollspektrum für...*
  • Automatische EIN- / Ausschalten mit Zeitfunktion: Sie können für Ihre Anlagen drei Beleuchtungsdauer (3H/6H/12H) wählen. Wenn Sie die...
  • 3 Arten von Modus: Diese LED-Pflanzenlampe erfüllt die Bedingungen des Pflanzenwachstums ohne Sonnenlicht. Das rote Licht fördert die...
  • 6 Arten von Helligkeit und 360 Grad drehbar: Wir bieten sechs Lichtstufen zur Auswahl. Auf Grund dem Klima oder der Anforderung der...
  • Gute Wärmeableitung und Energieeinsparung: Die LEDS haben einen geringen Energieverbrauch und auch bei der Wärmeentwicklung gibt es keine...
  • Breite Anwendung und Kundendienst: Diese Pflanzenlampe Gilt für Gartenarbeit, Garten, Balkon, Saat / Sämling, Blumen, Topfpflanzen und...
Gartentipp Nr. 8
HELESIN 1000W LED Pflanzenlampe mit Veg/Bloom Schalter, Vollspektrum LED Grow Light Pflanzenlicht mit Daisy Chain Funktion...*
  • [VEG / BLOOM Schalter] VEG und BLOOM sind beide Funktionsschalter, die in verschiedenen Stufen der pflanze entsprechend eingestellt werden...
  • [Daisy-Chain-Design] Die 1000-W-LED-Wachstumsleuchte im Daisy-Chain-Design ermöglicht die gleichzeitige Verbindung mehrerer Leuchten. Ein...
  • [Leistungsstarkes Wärmeabfuhr System] 1000W LED Grow Light für Zimmerpflanzen ist 2 Hochgeschwindigkeits-Lüfter, die ein leistungsstarkes...
  • [Speichern Sie Ihre Stromrechnung] Die Setzlinge züchten Lampen, verbrauchen nur etwa 110 Watt Leistung und sparen 80% Energie gegenüber...
  • [36 Monate Garantie] Wir bieten eine 90-tägige Geld-zurück-Garantie und einen 36-monatigen Garantieservice. Jedes unserer...
Gartentipp Nr. 9
VIPARSPECTRA Reflector 450W LED Grow Light LED Pflanzenlampe Full Spectrum wachsen für Zimmerpflanzen Gemüse und Blumen*
  • VIPARSPECTRA Reflector Series V450 LED wachsen wissenschaftlich entwickelt, ist die Balance des PAR / Lumen Output und Reichweite zu halten.
  • Das Geheimnis der VIPARSPECTRA LED-Erfolg ist die optimale volle Spektrum der Pflanzen Veg und Blumen in allen Phasen mit allem, was sie in...
  • Im Vergleich zu herkömmlichen 300 Watt HPS / MH, während nur 200 Watt aufwendig! Perfekt für eine vegetative Deckung von 75x75cm bei 24...
  • Verbesserte 4,72 "Fans und großen Aluminium Kühlwärmesenken (0,8" Höhe) sind leicht für die Wärmeableitung .
  • 2 Jahre Garantie zuzüglich 30 Tage Zufriedenheit oder Rückgabegarantie
AngebotGartentipp Nr. 10
WAKYME 1200W LED Pflanzenlampe, Einstellbar Volles Spektrum Zwei Schalter Pflanzenleuchte mit Thermometer Feuchtigkeitsmesser...*
  • 【Bestes Vollspektrum】Dieses einzigartiges Wachstumslicht fügt 4PCS gelbe LED hinzu, wodurch die Synthese von photosynthetischen...
  • 【Breite Abdeckung】120PCS SMD-LED (Gesamtleistung 1200W) sorgt für eine gleichmäßige Ausleuchtung. Es ersetzt die traditionellen 900...
  • 【Zwei Schalter】Diese Wachstumslampe hat Veg- und Bloom-Funktionen: VEG-Schalter für Saatgut/Keimung und Wachstum von Setzlingen. Der...
  • 【Lange Lebensdauer】Die Lebensdauer beträgt über 50.000 Stunden. Da der LED-Reflektor nicht hitzebeständig und kurzschlussanfällig...
AngebotGartentipp Nr. 11
Niello Reflector 50W LED Pflanzenlampe LED Grow Light Vollspektrum Pflanzenlicht Led Grow Lamp nur 1 cm Dick mit Schalter...*
  • Neue Upgrade Wachstumslicht Panel: Design mit 123 Stück roten LEDs (630-660 nm) + 42 Stück blauen LEDs (430-460 nm) + 12 Stück...
  • Großer Einsatzbereich: ideal für alle möglichen Zimmerpflanzen, das Keimen von Sämereien, die Blüte in allen Stadien, zB Kartoffeln,...
  • Hohe Effizienz: Die hier verwendeten HPS 100W verbrauchen nur 26W, die UFO Basis mit dem großen Lüfterfenster beschleunigt die...
  • Leicht anzubringen: 2 Möglichkeiten, das Licht anzubringen: mit dem Aufhänge-Satz, hier kann die Höhe einfach verändert werden, oder am...
  • Heißer Tipp: 2-Jahres-Garantie und 30-Tage- Geld-zurück- Garantie, mit CE und ROHS Zertifikat, 100% Sorgenfreiheit
Gartentipp Nr. 12
VINGO 45W LED Pflanzenleuchte Pflanzenlampe Pflanzenlicht Zimmerpflanzen grow lampe Wachstumslampe 225 LEDs Rot&Bla für...*
  • Niedriger Energieverbrauch aber hohe Helligkeit: Diese Pflanzenbeleuchtung spart 50% bis 90% im Energieverbrauch im Vergleich zu Glühbirnen...
  • Breite Anwendungsbereiche: Diese Wachstumlampe ist sehr beliebt in Gewächshäusern, Grow Box, Innengärten und für Topfpflanzen,...
  • Neue Ausführung mit LED SMDs. Vorteile im Vergleich zur Pflanzenlicht mit LED Lampenperlen: Geringerer Energieverbrauch, breitere...
  • Spezifikationen: Größe des Pflanzenleuchte: 305 x 305 x 30 mm; Gewicht: 1,18 kg. Empfohlener Bestrahlungsabstand: 40cm - 100cm....
  • Pflanzenlampe mit 225 hochwertigen LEDs: 165 rote LEDs (630-660nm) und 60 blaue LEDs (450-460nm), hilft Pflanzen schnell zu wachsen, bietet...

 

Beliebt in diesem Themenbereich

Gewächshaus  Frühbeet  Hochbeet  LED Grow Lampe  Pflanzen und Samen  Frühblüher Blumenzwiebeln

Gartenteam

Unser gartenverliebtes Team vom Garten-Themenguide.de berät Sie zu allen Fragen der Gartengestaltung, Gartenpflege und des Gartenalltages. Unsere langjährige Gartenerfahrung und unser Wissen geben wir gern an alle Hobbygärtner weiter. Zusätzlich gibt es umfassend recherchierte Informationen zu aktuellen Gartenfragen. Dadurch können wir neue Gartentrends und Produkte bieten. Viel Spaß auf unserer Gartenseite und immer einen grünen Daumen für ein erfolgreiches Gartenjahr.
Gartenteam

Letzte Artikel von Gartenteam (Alle anzeigen)

Aktualisierung am 19.11.2019 / Bestseller Platzierung nach Amazonverkaufsrang