Skip to main content

Gartentipps, Gartengeräte und Gartenmöbel ✓ ✓ ✓

Gartenlauben für Gemütlichkeit

Gartenlauben sind das, was die Gärten so besonders macht. Das Gartenhaus gibt dem Garten Charakter. Bauen Sie Ihre Gartenlaube aus Holz oder suchen Sie sich ein schönes Gartenhaus zum Kauf aus.

Das Multitalent Gartenlauben

Die neuen Gartenlauben sind richtige Platzwunder. Hier finden Sie Platz für Ihren Rasenmäher sowie Gartenmöbel, Gartengeräte so wie Sie es immer wollten. In jeden Garten gehört eine schöne Gartenlaube aus Holz zum Kauf oder selber bauen. Es kann für sehr unterschiedliche Zwecke benützt werden. Sie bestimmen was Sie im Gartenhaus aufbewahren, jedoch gibt es ein enormes Potenzial an Möglichkeiten. Die nächste Gartenparty ist gerettet, wenn es regnet wird die Feier einfach in das neue Gartenhaus verlegt. Hier lässt sich sogar der ganze Sommer ultimativ genießen.

Gartenlauben - ein Ort für Gemütlichkeit

Gartenlauben – ein Ort für Gemütlichkeit

Gartenlauben aus edlem und stabilem Holz

Gartenlauben aus Holz sind schön, robust und im Bausatz erhältlich. Was hält Sie noch davon ab Ihr Gartenhaus zu bauen. Ihr Garten gewinnt durch ein Gartenhaus enorm und wird aufgewertet. Die Möbel werden optimal darin vor der Witterung geschützt. Hochwertige Gartenausstattung verdient es in einem gut verschlossenen Raum gut und sicher aufbewahrt zu werden.

Der Bausatz für Ihren Garten

Die Gartenlauben sind stabil aus einem Holzbausatz. Das Holz ist wetterfest imprägniert und so werden Sie lange daran Freude haben. Je nachdem, wie groß Ihre kleine Welt im Garten ist, sollten Sie die Größe Ihres Gartenhauses wählen. Es stehen verschiedene Maße zur Auswahl. Die Designer haben sich schon im Vorfeld den Kopf zerbrochen und durchaus ansprechende Modelle entwickelt. Gartenhäuser sollen die Bedürfnisse ihrer Besitzer befriedigen als Sommerresidenz und auch als Geräteschuppen. Wählen Sie ein Gartenhaus aus Holz, wenn Sie eine Gartenlaube bauen möchten. Die Lauben aus Holz sind ansprechender und wohnlicher als die aus andern Materialien. Es lassen selbstverständlich sich auch rustikale Möbel sehr schön darin unterbringen und so noch mehr Wohnlichkeit erzeugen.

Ist eine Gartenlaube genehmigungspflichtig?

Das kann sein und sollte im Vorfeld geprüft werden. Es hängt maßgeblich von der Größe der Gartenlaube, aber auch vom genauen Standort und von der Nutzung ab. Die Landesbauordnungen, in denen festgelegt ist, ab wann eine Gartenlaube genehmigungspflichtig ist, sehen je nach Bundesland anders aus.

Wer ein größeres Gartenhaus plant, sollte sich im Vorfeld bei der Baubehörde genau informieren, welche Vorschriften oder Gesetze im Einzelfall auf das neue Bauvorhaben Gartenhaus zutreffen. Zusätzlich zu den behördlichen Vorbereitungen ist auch immer ein Gespräch mit dem Nachbar eine gute Sache, um nachbarschaftliche Probleme im Vorfeld zu erkennen und auszuräumen. Am besten ist, ihn später mit zur Einweihungsparty des Gartenhauses einzuladen und gemeinsam auf das gelungene Projekt anzustoßen.

Geräteschuppen als praktischer Aufbewahrungsort

Will man einen gepflegten Garten besitzen, dann sind dort im Laufe des Jahres zahlreiche unterschiedliche Arbeiten zu erledigen. Des Weiteren gibt es Dekoration, die im Winter aufbewahrt werden muss, sodass der Außenbereich bei schönem Wetter wieder in vollem Glanz erstrahlen kann. Gleiches gilt für Gartenmöbel, denn auch Möbel sollten in der kalten Jahreszeit sicher verwahrt werden. Doch was ist, wenn das Gartenhaus nicht genehmigt wird oder es keinen Platz für eine Gartenlaube gibt?

Auch dafür gibt es eine Lösung: Jede Menge Stauraum für diese Dinge bietet ein praktischer Geräteschuppen. So können Sie Produkte dieser Art in unterschiedlichen Größen und Ausführungen kaufen und Ihren Außenbereich ganz nach vorhandenem Platz, Geschmack und Größenbedarf mit einem solchen praktischen Geräteschuppen bestücken. Dadurch ist all Ihr Zubehör für den Außenbereich sicher und praktisch verwahrt und Ihr Gartenbereich macht stets einen gepflegten Eindruck.

Ein schöner etwas größerer Geräteschuppen aus Holz bestehend, kann mit einer Bank in einem kleinen Tisch davor ebenfalls zu einem Ort der Gemütlichkeit im Garten werden. Etwas Wein an den Wänden rankend, ein paar Stockrosen oder Kletterrosen, etwas Gartendeko und fertig ist die kleine Oase für die Entspannungspause im Garten auch ohne Gartenlaube.


Ähnliche Beiträge